Befl├╝gelter Alltag

Guten Morgen Welt­č蜜

Neue Woche, neue Weisheit....


Beschwerliche Wege werden einfacher,

wenn man hin und wieder mal fliegt. 

A.B.


Ist es nicht so, dass irgendwie alle ihr P├Ąckchen zu tragen haben?

Der schn├Âde Alltag macht das Ganze nicht besser.┬á

Und wenn ich morgens hier meine Facebook Nachrichten ├Âffne, wird mir klar, wie Unzufriedenheit sich breit macht.

Es gab Tage, da habe ich mich anstecken lassen....

Mein Tipp, brecht zwischendurch aus dem Alltag aus. Daf├╝r schau dir deinen Alltag ganz genau an.

Wahrscheinlich stehst du morgens auf, und dann tust du die Dinge, die du immer tust.

Was w├Ąre, wenn du es einfach mal anders machst? Als Beispiel, anstatt deinen Haushalt zu machen, schnappst du dir deine Jacke und gehst einfach mal eine Stunde spazieren. Oder Fahrrad fahren, oder liest ein Buch, oder legst dich einfach nochmal hin. Das gleiche gilt, wenn du abends von der Arbeit kommst.

Lass doch mal los und mach was anderes, und gib deinem Alltag die Chance sich zu ├Ąndern.┬á

Und wenn du dir dann Raum gegeben hast, sei doch mal dankbar. 

Dankbarkeit verleiht manchmal auch Fl├╝gel.

Du wei├čt nicht, wof├╝r du dankbar sein solltest?

Fang bei dir an. Bist du gesund? Hast du ein bestimmtes Talent?Hast du ein tolles Zuhause? Hast du Menschen um dich, die du liebst, die dich lieben? Familie, Freunde, nette Nachbarn. Einen Job, der dir ja eigentlich Spa├č macht. (Auch wenn du vllt.manchmal keine Lust hast zu arbeiten­čśë)Vielleicht kannst du dankbar sein, dass Du dir jetzt einfach mal eine Auszeit g├Ânnst?

 

Vielleicht fange ich diese Woche mal an, jeden Abend aufzuschreiben, wofür ich denn so alles dankbar bin. 

Machst du mit?


Ich w├╝nsche euch eine leichte Woche­čÄł