Loslassen und sein

Guten Morgen Welt😊

Neue Woche, neue Weisheit...


Von Zeit zu Zeit, 

ist es richtig und gut loszulassen. 

Und sich selbst sein zu lassen. 


Durch meine Arbeit mit Reiki, blickt man schon mal tiefer hinein. Es ist ein Erfassen, erfahren, erspĂŒren von Körper, Geist, Emotionen....

Und nicht selten liegt hier jemand, der so wuselig, unruhig und fast ein wenig chaotisch ist, dass mir fast selbst ganz schwindelig wird. 

Wenn ich mit den Menschen darĂŒber spreche, ist ihr Verhalten immer antrainiert. Meist aus der Jugendzeit. Normal, denn in dieser Zeit fangen wir an gesellschaftlich zu funktionieren,  Schule, Ausbildung...Bei manchen Menschen jedoch, hört das funktionieren gar nicht mehr auf, selbst dann nicht, wenn es eigentlich gerade gar nichts zu tun gibt. Möglicherweise geprĂ€gt von dem MĂ€rchen "Frau Holle", keiner will die Pechmarie sein. Und wir kennen wahrscheinlich alle die Frage:" Na, haste nix zu tun? "

Leute, auch die Goldmarie durfte Pause machen! 😊


Traurig finde ich auch, wenn Menschen es nicht zulassen können, wenn der Bauch in der Entspannung anfĂ€ngt zu grummeln. Hey, das ist völlig normal. Und es muss nichts weggedrĂŒckt und festgehalten werden. 

Wir Menschen, die mit Entspannungtechniken arbeiten, wissen dass Körper durchaus reagieren können. Und dann grummelt der Bauch, dann fliegt vielleicht mal ein Pums durch die Luft und es kullern TrÀnen. All das darf sein und ist auch Willkommen. Denn das trÀgt letztendlich zu eurem Wohlbefinden bei.


NatĂŒrlich kann ich die Menschen verstehen, denn auch ich bin MĂ€rchengerĂ€gt und hatte eine Ausbildung, in der man zumindest immer irgendwie beschĂ€ftigt tun musste. Und lange Zeit und manchmal sogar heute noch, packt es mich und ich hetze schwer beschĂ€ftigt und stets im Tun durch die Gegend. Aaaaber, in mir klingt zum GlĂŒck eine sehr liebe Stimme, die mich auffordert zur Ruhe zu kommen, wenn die andere Stimme drĂ€ngt, du musst noch hier und könntest da.

Dann kommt die magischste Geste "PĂŒh" zum Einsatz und ich atme durch.


Ihr Lieben, habt eine schöne Woche, lasst ruhig zwischendurch mal los und euch einfach mal sein.


Eure Anke ❀