Gef├╝hle und Ausdruck

Guten Morgen ­čî▒

Neue Woche, neue Weisheit....


Du hast das Recht, deinen Gefühlen Ausdruck zu verleihen. 

Filtere das Gef├╝hl in deinem Herzen, dann verleihe ihm Ausdruck.


Letzte Woche ├╝bermittelte ich diese Botschaft an eine Klientin...(die Bilder kamen passend dazu) ja ich wei├č, ich bin kein Picasso, oder Van Gogh­čÖä, aber darum geht's ja auch gar nicht.)

Hier ein kleiner Einblick wie ich arbeite. 

W├Ąhrend der Anwendungen f├╝hle ich mich in die Klienten ein, je nach Anwendung lege ich die H├Ąnde auf, und arbeite auch ├╝ber die Chakren. Eigentlich kann ich es gar nicht in Worte fassen, wie die Wahrnehmung w├Ąhrend des Reikiflusses bei mir Eintritt. Es ist auch unterschiedlich, mal ein k├Ârperliches Empfinden, mal Bilder und manchmal auch einfach Worte. Bei dieser Arbeit fliesst die Energie so, wie es zum h├Âchsten Wohl des Klienten dient. Und ich lasse mich von meiner Intuition leiten, wo die H├Ąnde aufgelegt werden. Keine Anwendung ist wie die andere.

So ungef├Ąhr k├Ânnt ihr euch vorstellen wie das so bei mir abl├Ąuft.­čśëF├╝r die, die sich daf├╝r interessieren. Und selbstverst├Ąndlich d├╝rft ihr auch einfach nur bei mir entspannen.(In diesem Fall hier, war wohl ein Feedback erw├╝nscht)

Bei dieser Klientin sp├╝rte ich Wut, tiefe Wut, fast schon aggressiv. W├Ąhrend der Anwendungen atmete sie immer wieder tief ein, aber irgendwie nicht aus. Ein Gef├╝hl von "alles schlucken zu m├╝ssen".......Und so weiter..


Was ich euch sagen m├Âchte ist, wenn sich in euch ein Gef├╝hl breit macht, ob es nun Wut, Angst, ├ärger, Trauer ist, also wirklich destruktive Gef├╝hle, sprecht dar├╝ber. WIR alle haben das Recht dazu, zu sagen, wenn wir uns verletzt, entt├Ąuscht, ver├Ąngstigt f├╝hlen. Denn nur wenn wir uns ├Ąu├čern, kann vielleicht dein Gegen├╝ber an seinem Verhalten etwas ├Ąndern. M├Âglicherweise ahnt dein Gegen├╝ber ja┬á gar nichts von deinen Gef├╝hlen.┬á

Nat├╝rlich ist es auch sehr sch├Ân, positive Gef├╝hle zu teilen...Good vibes are welcome ­čĺĽ


So, mehr m├Âchte ich jetzt dazu gar nicht sagen...

Ich w├╝nsche euch von ganzem Herzen eine ehrliche und liebevoll kommunizierte Woche­čĺľ

Eure Anke