Der Frieden mit dir

Guten Morgen Welt ­čĺľ

Eine neue Woche, eine neue Weisheit....


Finde Frieden in dir, dann findest du ihn auch mit anderen. 


Es gibt doch so Tage, da st├Ârt einen sogar die Fliege an der Wand. Kleinigkeiten, die einen auf 180 bringen und wir schimpfen erstmal los, meistens ├╝ber andere, haben erstmal Dampf abgelassen und f├╝r den ersten Moment geht's dann schon mal wieder.

Ja, auch ich habe solche Tage...

Und ehrlich, eigentlich finde ich diese Tage echt kacke. Sie zeigen mir n├Ąmlich, dass ich mich ein St├╝ckchen zu weit von mir selbst entfernt habe.┬á

Aber zum Gl├╝ck habe ich die F├Ąhigkeit des Reflektierens und dabei ist mir bewusst geworden, wann immer ich diese miesen Tage habe, wann immer ich mich ├╝ber andere aufrege,┬á bin ich nicht im Frieden mit mir selbst. Also unzufrieden.┬á

Total verrückt, aber ich habe mich schon dabei erwischt, dass ich mich aufrege, weil ich mich aufrege. 

Und dann gibt es noch die Themen, sagen wir Unarten, die mich echt an anderen total nerven,┬á wo ich aber festgestellt habe,( ja, da muss man sehr ehrlich mit sich selbst sein!)diese Unarten habe ich selbst. Huch!!! Watt nu?? Ich k├Ânnte mich getz sch├Ąmen, mich schuldig f├╝hlen, oder nochmal wieder aufregen. Nur wird das nichts helfen. Also wird diese Unart gr├╝ndlich ├╝berpr├╝ft. Was l├Âst sie aus, wo kommt sie her, und was kann ich dagegen tun? Muss ich jetzt, wo ich um sie wei├č ├╝berhaupt noch was tun? Vielleicht kann ich jetzt auch einfach Frieden schlie├čen, mit der Unart und vor allem mit mir selbst. Und wenn ich diese Unart in mir erkannt habe, wei├č was sie z.B.ausl├Âst, kann ich sie dann nicht auch bei einem anderen annehmen und damit in Frieden sein? Weil ich eine Ahnung davon habe,mitf├╝hlen kann, was diese Unart┬á ausl├Âst?┬á


Ist die Zeit, in der wir uns aufregen und ├Ąrgern, ├╝ber uns selbst, oder ├╝ber andere nicht vergeudete Zeit?

Vielleicht reflektierst du auch mal bei dir selbst, bist sehr ehrlich mit dir selbst, wenn du dich das n├Ąchste mal ├╝ber jemanden aufregst. M├Âglicherweise erkennst du diese Unart bei dir selbst wieder, schlie├čt Frieden und kannst ganz gelassen und viel entspannter dein Leben leben.┬á

Das Leben ist n├Ąmlich sch├Ân!

Beginne jetzt damit! (Am besten in Frieden)Denn heute ist der erste Tag vom Rest deines Lebens!!!

In Liebe Anke­čĺÜ